Kontakt

Kontakt

Sie haben Fragen und Anregungen? Sie möchten uns Ihre Ideen zur Klinischen Pharmazie vorstellen? Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Ihre Ansprechpartnerin ist

Kathrin Koller (geb. Schmid), Apothekerin

BA KlinPharm
Bayerische Akademie für Klinische Pharmazie
der Bayerischen Landesapothekerkammer

Maria-Theresia-Str. 28
81675 München

Telefon: (089) 92 62 78
Fax: (089) 92 62 59

Treten Sie direkt über das Kontaktformular mit uns in Verbindung.
 

Pressekontakt

Sie brauchen einen O-Ton, wollen Hintergründe zur Klinischen Pharmazie erfahren oder Details klären? Dann melden Sie sich bei der Pressestelle.
Wir klären Ihre Frage oder vermitteln Ihnen den richtigen Gesprächspartner.

Der Ansprechpartner für alle Medienvertreter ist

Werner Kurzlechner, Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit

BA KlinPharm
Bayerische Akademie für Klinische Pharmazie
der Bayerischen Landesapothekerkammer

Telefon: (089) 92 62 61
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Die Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten gehen an unsere Partner zum Zwecke der Nutzung für Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die sie unabhängig von unserer Website von Ihnen erhalten oder gesammelt haben. Um diese Cookies zu nutzen, benötigen wir Ihre Einwilligung welche Sie uns mit Klick auf „Alle Cookies akzeptieren“ erteilen. Sie können Ihre erteilte Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 a) DSGVO) jederzeit für die Zukunft widerrufen. Diesen Widerruf können Sie über die „Cookie-Einstellungen“ hier im Tool ausführen.

Hinweis auf Datenverarbeitung in den USA durch Videodienst Vimeo: Wenn Sie auf "Alle Cookies akzeptieren“ klicken, willigen Sie zudem ein, dass ihre Daten i.S.v. Art. 49 Abs. 1 S. 1 lit. a) DSGVO in den USA verarbeitet werden dürfen. Die USA gelten nach derzeitiger Rechtslage als Land mit unzureichendem Datenschutzniveau. Es besteht das Risiko, dass Ihre Daten durch US-Behörden, zu Kontroll- und zu Überwachungszwecken, verarbeitet werden. Derzeit gibt es keine Rechtsmittel gegen diese Praxis vorzugehen. Sie können Ihre erteilte Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen. Diesen Widerruf können Sie über die „Cookie-Einstellungen“ hier im Tool ausführen.