Fortbildungs-DVD

 

Fortbildung               
Fortbildungsveranstaltungen               
Bayerischer Apothekertag
Veranstaltungs-Archiv
Fortbildungs-DVD               
Speziell für Studenten und PhiP               
Anmeldung               

 

Teil 1 | Teil 2 | Warum DVDs?

 

Grundlagen der Patientenorientierten Pharmazie – Teil 1

 

Inhalte

Im ersten Vortrag der DVD mit dem Titel "Grundlagen der Patientenorientierten Pharmazie" führt Privatdozent Dr. David Czock in die in Anatomie und Physiologie der Niere ein. Sie lernen grundlegende physiologische Parameter der Niere, Mechanismen der renalen Entgiftung sowie die Bedeutung von renalen Arzneimitteltransportern kennen. Sie können das Wissen bei der Pharmakotherapie bestimmter Patientengruppen anwenden und verstehen die Zusammenhänge zwischen Patientencharakteristika und Dosisindividualisierung.
Im zweiten Vortrag erläutert der Arzt Dr. Jan Rémi die Interpretation von Labordaten. Sie lernen Analysenmaterial, Serumwerte von Elektrolyten, Niere, Leber und Pankreas, Glucose, Fett und Entzündungen sowie Gerinnungsparameter kennen. Die Inhalte werden auf die Pharmakotherapie von zum Beispiel Marcumar oder L-Thyroxin-Patienten übertragen. Wie man Patientendaten erfasst und strukturiert und welche medizinischen Probleme zuerst angegangen werden sollen, vermittelt Apothekerin Dr. Julia Thern im dritten Vortrag. Sie stellt die Analyse eines Patientenfalles eindrücklich an Fallbeispielen dar, die von Diabetes über KHK bis zu Osteoporose reichen.


Referenten

Anatomie und Physiologie der Nieren

Herr PD Dr. med David Czock

 

Interpretation von Labordaten

Herr Dr. med Jan Rémi

 

Analyse und Präsentation eines Patientenfalles

Frau Dr. Julia Thern

 

Fortbildungspunkte

Für einen richtig ausgefüllten und eingesandten Fragebogen erhalten Sie 1 Fortbildungspunkt.

 

Bestellung

Sie können die DVD "Grundlagen der patientenorientierten Pharmazie – Teil 1" ab sofort gegen eine Schutzgebühr von 19,95 Euro bestellen. Senden Sie dazu einfach eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

 

Downloads

PZ-Artikel "Erste Fortbildungs-DVD „Grundlagen der Patientenorientierten Pharmazie" (PZ 14/2010) der Bayerischen Akademie für Klinische Pharmazie“


© Bayerische Landesapothekerkammer

Aktuelles

  • Einsteigerkurs in die Welt der Offizin - Tutorium für Pharmazeuten im Praktikum im Frühling 2019
  • Bayerische Akademie für Klinische Pharmazie fordert Neugestaltung und Verlängerung des Pharmaziestudiums in Deutschland